Keine Ausdehnung der Sommerferien auf einen 90-Tage-Korridor

Großstadtjugendringe sprechen sich für Beibehaltung der bisherigen Regelungen aus.

Die Konferenz der Großstadtjugendringe hat sich mit der Initiative der Ministerpräsident/-innen der Länder befasst, den Zeitkorridor für die Sommerferien zu verlängern und spricht sich dafür aus, dies nicht zu tun.
Weitere Informationen und die gesamte Stellungnahme im Wortlaut finden Sie hier:

Stellungnahme der Großstadtjugendringe zum geplanten Ferienkorridor

Antwort des Präsidenten des Städtetages, Dr. Ulrich Maly

Kommentieren ist momentan nicht möglich.